FANDOM



Horde 32px.png Eodaissan Windglanz
Ingame-Name: Eodaissan
Titel: Balah'Turus
Rasse: IconSmall Blood Elf Male.gifIconSmall Bloodelf Female.gif Blutelfen
Klasse: IconSmall Paladin.gif Paladin
Spezialisierung: Vergeltung
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Alter: 173 (ca. 27 in Menschenjahren)
Aussehen:
Größe: 1,92m
Gewicht: ca. 75kg
Haarfarbe: Orange
Augenfarbe: gelb leuchtend
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Chaotisch Neutral

Kurze Information Bearbeiten

Ehemaliger Blutritter und Gardist der Sin'Tor. Momentan unbestimmt.


Hintergrund Bearbeiten

Vergangenheit Bearbeiten

Eodaissan Windglanz wurde als erstes Kind des Magiers Khales, des momentanen Vorstands der uralten Windglanzblutlinie, geboren. In seiner Kindheit merkte sein Vater schnell das er, anders als seine später geborene Schwester Nimera, nur sehr schwache Magische Bindungen hatte für einen Hochelfen. Um der Schmach eines magieunbegabten Sohnes zu entgehen, entschloss sich Khales Eodaissan in jungen Jahren schon in den Dienst der Stadtwache zu stellen. Nach Jahren der Ausbildung wurde aus Eodaissan ein begabter Schwertkämpfer und loyaler Kämpfer. Später wurde er in ein Königswachen-Regiment eingeteilt, welche der strengen Lady Lyth’andra An’tharea Klingenlied unterstellt war. Trotzdas diese Frau seine Grosstante war erhielt er weder Bevorzugung noch mehr Strenge als die anderen Wachen. In den Jahren unter ihr wurde Eodaissan ein Meister des Schwertkampfes in zahlreichen Kämpfen mit Waldtrollen und anderen Bestien. Während dieser Zeit adoptierte er auch die Geschwister Feliath und Shealyn, deren Eltern den Waldtrollen zum Opfer fielen. Trotz der erhöhten Belastung durch seine zwei Adoptivkinder und der Strenge von Lady Lyth’andra An’tharea Klingenlied meisterte er alle Bedrohungen.Bis zum fall Silbermonds durch Arthas Menethil und seiner Geißel. Trotz dem Verlust seiner Mutter und vieler Kameraden kämpfte er mit einer kleinen Gruppe immer wieder gegen die Geißel. Diese Gruppe würde später als Sin' Tor bekannt werden und er einer der frühesten Mitglieder. Nach dem wiederaufbau Silbermonds und der Einführung der Lichtmagie mit Hilfe des Naaru M'uru wurde er, wie viele ein Blutritter. Kurze Zeit später öffnet sich das Dunkle Portal. Nach einigen Monaten wurde er als vermisst gemeldet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki