Fandom

Die Aldor Wiki

Elune

15.722Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Elune
Elune.jpg
Position: Mutter Mond, Kriegerin der Nacht[1]
Lage: Unbekannt
Familie: IconSmall Malorne.gif Malorne (Gefährte)
IconSmall Cenarius.gif Cenarius (Sohn)
WoWPedia: Elune

Elune, auch Mutter Mond, ist die Hauptgottheit der Nachtelfen. Als Kriegerin der Nacht soll sie die Tapferen vom Schlachtfeld holen und sie zur Belohnung als Sterne durch die Dunkelheit reiten lassen.[1]

Elune schenkte den Nachtelfen Stärke und Selbstvertrauen, denn sie war stets am Himmel und wachte über ihre Lieblingskinder.[2]

Hintergrund Bearbeiten

Die Verehrung Elunes durch die Nachtelfen Bearbeiten

Die Verehrung Elunes durch die Nachtelfen hat ihren Ursprung vor über 10.000 Jahren im alten Kalimdor. Ein Trollstamm, welcher unabhängig und vorrangig nachtaktiv in den Höhlen unterhalb des Hyjal gewohnt hatte, zog allmählich ins Zentrum des Kontinents und entdeckte den Brunnen der Ewigkeit. Diese "Dunkeltrolle" ließen sich an den Ufern des schimmernden Sees nieder und begannen, die Mondgöttin zu verehren von welcher sie dachten, dass sie bei Tag im Brunnen schlafen und zu ihnen sprechen würde.[3] Diese Dunkeltrolle veränderten sich durch die Magien des Brunnens zunehmend und gaben sich schließlich den Namen "Kaldorei", "Kinder der Sterne".[4]

Elune beschützte die Nachtelfen und gewährte ihnen die Möglichkeit, mit der Dunkelheit zu verschmelzen, so jedenfalls der Glaube der Kaldorei. Die Schwesternschaft von Elune mit ihren Priesterinnen repräsentiert diese Anmut und die Macht Elunes in der Welt der Sterblichen. Die Schwestern der Elune sind innerhalb der Priesterschaft der Nachtelfen die am meisten angesehenen. Die Schwesternschaft benutzt die Stärke ihres Glaubens, um gegen die Feinde ihres Volkes zu kämpfen. Neben der Priesterschaft beziehen auch die Jäger der Nachtelfen ihre Kraft von Elune.[Quelle?]

Elune tritt nie körperlich in Erscheinung und schickte ihren Sohn Cenarius, der aus einer Verbindung mit dem Halbgott Malorne hervorging, als Lehrer zu den Sterblichen. Wenn sie dann doch einmal dagestellt wird, geben die Künstler ihr das Aussehen einer Nachtelfe mit einem Platinreif und einem leuchten um sich herum. Außerdem fast immer mit langem weißem Haar, alabasterfarbener Haut und Augen aus reinstem Mondlicht.[Quelle?]

Elune001.jpg

Tempel des Mondes in Darnassus

Berühmte Heiligtümer sind der Tempel des Mondes in Darnassus und auch der erst kürzlich wieder entdeckte Schrein im Eulenflügeldickicht in Winterquell.

Göttliche Interventionen Bearbeiten

  • Elune soll Aviana für ihre ausgezeichnete Arbeit als Botin in einen göttlichen Zustand transformiert haben.
  • Elune ermöglicht den Schwestern der Elune, trotz des Verlustes des Brunnens der Ewigkeit, über lange Distanzen zu kommunizieren.
  • Elune gewährt Tyrande Wisperwind die Macht, jede Wunde zu heilen.
  • Elune erzeugte im Palast Azsharas einen Schutzschild um Tyrande, als Lady Vashj versuchte, sie mit Hilfe eines Talismans zu töten.
  • Elune unterstützte Tyrande und die Schildwachen in der Zeit der Langen Wacht.
  • Elune erschuf die Mondkin, damit sie über die heiligen Stätten wachten.[Quelle?]

Über die Natur Elunes Bearbeiten

Während eines kürzlichen Besuches in Darnassus erklärte Velen, dass die Beschreibungen der Kaldorei von Elune sowie die von der Göttin demonstrierten Mächte seinen Erfahrungen mit mächtigen Naaru entsprächen. Er fing an, ihnen Ratschläge zu geben, wie man mit mächtigen Naaru in Kontakt tritt, doch Tyrande dankte ihm für seine Meinung, bat ihn anschließend aber höflich, es zu unterlassen, solche abwegigen Behauptungen innerhalb von Darnassus oder in Gegenwart von Elunes Priesterschaft aufzustellen.[5]

Anmerkungen Bearbeiten


IconSmall NightElf Female.gif Themenportal Kaldorei

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki