FANDOM


Dschungel von Tanaan Questverlauf Höllenfeuerhalbinsel

WoD-Icon World of Warcraft: Warlords of Draenor


Dschungel von Tanaan
Dschungel von Tanaan
Zugehörigkeit: Klan des Blutenden Auges (Eiserne Horde)
Rasse: IconSmall Orc MaleIconSmall Orc Female Orcs
Anführer: IconSmall Orc Male Kilrogg Totauge
Lage: Östliches Draenor
WoWPedia: Tanaan Jungle

Der Dschungel von Tanaan (auch Tanaandschungel) befindet sich im Osten Draenors in jenem Gebiet, in welchem das ursprüngliche Dunkle Portal errichtet wurde und welches, in der regulären Zeitlinie nach der Zerstörung Draenors als Höllenfeuerhalbinsel der Scherbenwelt bekannt ist.

Im Urwald von Tanaan haben selbst die Pflanzen Zähne. Anmutige Blattfächer im Zwielicht stechen nach Reisenden und verbergen Abgründe, die meilenweit unter dem Blätterdach ein jähes Ende nehmen. Und sie sind bei Weitem nicht die schlimmste Gefahr im Dschungel. Tag für Tag roden Kriegsherren immer mehr von Tanaans Wildnis, um ein apokalyptisches Instrument zu erbauen, das die Tore von Raum und Zeit aufreißen und den Weg zur ewigen Eroberung ebnen wird.[1]
Vom dichten Blätterdach des Dschungels verborgen befindet sich in der Heimat des Klans vom Blutenden Auge ein Dunkles Portal im Bau … und eine Armee der Eisernen Horde trifft Vorbereitungen, um in Azeroth einzufallen.[2]

Jüngere Ereignisse Bearbeiten

Angriff auf das Dunkle Portal Bearbeiten

WoD-Icon Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Warlords of Draenor.

Erzmagier Khadgar sammelte, nach den vermehrten Angriffen in den Verwüsteten Landen, anschließend einen "Heldentrupp" um sich, um sich der Eisernen Horde auf der anderen Seite des Dunklen Portals zu stellen.[3][4] Die Truppen, darunter auch Thrall, Lady Liadrin und Verteidiger Maraad, landeten im Dschungel von Tanaan auf der anderen Seite und schlugen sich mit einiger Mühe durch die feindlichen Linien.[5] Nach der Zerstörung des Dunklen Portals durch die vorangegangene erfolgreiche Sabotage von Hansel Bleihand und Thaelin Schwarzamboss[6] gelang die Flucht zu den Docks.[7][8]


Anmerkungen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki