Fandom

Die Aldor Wiki

Der Flug des Kranichs

15.365Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen


Allianz 32px.png Der Flug des Kranichs
Zugehörigkeit: Nähe zum Zirkel des Cenarius
Schwerpunkt: Rollenspiel
Crane by Ezeg.jpg

Allgemeine InformationenBearbeiten

Ein schlichter Bogen Papier wurde an den Anschlagtafenl in Darnassus, der Exodar, in Sturmwind und in Eisenschmiede aufgehängt. Darauf steht in wunderschöner Schrift in Gemeinsprache folgendes Gedicht:

"Zeit der Angst;
die Kirschen in voller Blüten
zum Trotz"

Darunter hat eine kundige Hand einen fliegenden Kranich mit Wasserfarben gemalt.

Dem Nachtelfenkrieger Imrayon Klingenwind kam während der Meditation an einem See in Darnassus die Idee für die Gründung einer Gemeinschaft Gleichgesinnter. Er wurde in seiner Meditation vom Ruf eines Kranichs unterbrochen. Der Kranich flog einen Bogen über dem See und landete elegant am Ufer. Dies sah Imrayon als Zeichen für einen symbolischen Frühling in der Welt nach einem langen Winter voll Gewalt und Krieg. Imrayon wählte den fliegenden Kranich als Symbol für sein Anliegen.

Viele Gemeinschaften haben sich dem Schutz der Welt, ihrer Königreiche oder ihrem Volk verschrieben. "Der Flug des Kranichs" will die Seele der Azeroths retten. Dies soll dadurch geschehen, dass sich "Der Flug des Kranichs" für soziale Harmonie, Schönheit und Kunst einsetzt. Durch große und kleine Rituale und die schönen Künste soll die Seele der Welt und die der Wesen darin genährt werden. "Der Flug des Kranichs" setzt sich aus verschiedenen Individuen aus unterschiedlichen Völkern zusammen. Momentan sind es ein paar Nachtelfen und einige Draenei.
Richtlinien für Wort und Tat der Vertreter des "Flug des Kranich" drücken sich durch Höflichkeit, Respekt, Ehre und ein Streben nach Harmonie, Spiritualität und Poesie aus. Es gibt keine strikte Hirarchie in der Gemeinschaft. Aber Imrayon Klingenwind ist der Wortführer der Gemeinschaft. Seine Gefährtin Ynari steht ihm als Herz der Gemeinschaft zur Seite und gilt als begnadetet Malerin und Tänzerin. Die junge Draenei Shaniale teilt die Vision von Imrayon und schloss sich der Gemeinschaft an. Aber trotz der Friedfertigkeit und dem Streben nach Harmonie sind die Mitglieder des "Flug des Kranichs" durchaus bereit, ihre Ideen und Ideale mit Magie und Stahl zu verteidigen. Die Gemeinschaft ist durch eine gewisse Nähe zum Zirkel des Cenarius geprägt und teilt dessen Motive des Schutzes der Welt und der Neutralität.

ooc InformationenBearbeiten

Ooc: Die neugegründete Gilde "Der Flug des Kranichs" ist auf der Suche nach Interessierten, die mit uns Rollenspiel, PvE und Instanzen machen wollen. Wobei Rollenspiel an erster und wichtigster Stelle steht. Hauptsächlich sind Nachtelfen und Draenei angesprochen, da diese Völker am ehesten die Ideale der Gemeinschaft teilen dürften. Aber alle Völker und Klassen sind willkommen, wenn sie sich mit den Motiven der Gemeinschaft identifizieren können. Eines der Ziele der Gilde ist das Aufbauen einer aktiven Rollenspielgemeinschaft, die auch zusammen Questen und Instanzen als gemeinsames Abenteuer erlebt.
Treffpunkte und Rollenspielorte werden voraussichtlich Darnassus, die Exodar, die Azurmythosinsel, Teldrassil und andere „schöne, harmonische“ Orte sein.

Alle Mitglieder können einen Teil zu Gesamtbild der Gilde beitragen. Eigeninitiative ist ausdrücklich erwünscht.

KontaktBearbeiten

Kontaktieren kann uns, in dem man uns anflüstert oder ingame anspielt. Ansprechpartner sind Imrayon, Yeshinna oder Ynari und Shaniale.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki