FANDOM



Allianz 32px Belrav Hellwasser
Ingame-Name: Belrav
Titel: Erzmagier
Rasse: IconSmall Human MaleIconSmall Human Female Menschen
Klasse: IconSmall Mage Magier
Spezialisierung: Bannung und Transmutation
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Vorname: Belrav
Nachname: Hellwasser
Geburtsdatum/-ort: Dalaran
Alter: 50
Zugehörigkeit: Kirin Tor
Aussehen:
Größe: 1.80
Gewicht: 70 Kg
Haarfarbe: Weiß
Augenfarbe: Blau (?)
Besonderheiten: Trägt eine Augenbinde, scheint erblindet
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Rechtschaffend Gut


Aussehen und Wirken des Charakters Bearbeiten

"Unsere Gestalt und der Leib ist stets penibel zu pflegen. Jenes Antlitz ist es, welches die Schwertarme der Soldaten auf dem Feld beflügelt und dem Feind als schrecklicher Gegenüber deutbar wird."

Nobel, exquisit und gehoben. So scheint der durchaus ansehnliche Herr, welcher in seidene Stoffe und edle Metalle geschlagen scheint. Die Stimme des gereiften Herren ist rau, dennoch leicht verständlich und wirkt von Güte und Heldenmut durchzogen.

Das ergraute Haupthaar legt sich anmutig in feinen Strähnen über das Haupt des Herren, welches durch die Kombination mit dem vornehmen Vollbart das gealterte Gesucht einrahmt. Abstrakte Gräben ziehen sich durch die feine Haut und bilden so unverkennbare Faltenansätze, die das hohe Alter beweisen mögen. Das ansehnliche Erscheinungsbild wird dennoch durch eines erschüttert: Eine violette Augenbinde legt sich über das Augenlicht und verdunkelt die Welt für ihn offenkundig. Dennoch ruht ein leichtes gutmütiges Lächeln zumeist auf den Lippen und wirft wiederrum die Haut in Falten, welche dennoch nicht müde erscheint.

Die schändliche Binde, welche das Augenlicht raubt wird dennoch nur selten gezeigt. Wie auch der Rest des Gesichts, denn eine maßgefertigte Schlachtrüstung legt sich scheinbar dauerhaft über den Leib des Herren. Die runengeschmückte und reichlich verzierte Kapuze verdeckt das Gesicht vollkommen und zeigt auf der Stirn einen violetten Edelstein, der wiederrum das Zeichen der Kirin Tor in die Lüfte zeichnet und nach außen trägt. Die Stoffe der Rüstung scheinen weitgehend mit feinen runenbeschriebenen und reichlich verzierten Platten kombiniert, gar magisch verstärkt sind jene. Die massiven Schulterplatten legen sich trotz ihrer Masse filigran auf die schmalen Schultern, zeichnen dabei auf beiden Platten das violette Auge ab. Dazu sind in feinen Schriftzügen thalassische Laute auf die Schulterplatten graviert, welche für das geübte Auge als "Ordnung und Kontrolle" übersetzt werden könnten. Die restliche Schlachtrüstung bildet ein Bollwerk für den fleischigen Leib und eine imposante Standarte der magischen Schmiedekunst. Weiterhin ruhen Runen auf der metallischen Oberfläche und werden durch zarghafte, dennoch noble Stoffe untermalt. Um den Oberarm trägt er eine violette Binde, welche wohl zu dem Zirrat zuzuordnen ist. Die Hände hingegen, werden von Seidenhandschuhen bedeckt und über dem Stoff von drei silbernen Siegelringen verziert.

Die Bewaffnung des Herren ist ebenso gehoben wie der Besitzer: Eine feine elfische Klinge ist mit einer silbernen Kertte am Waffengurt befestigt, welche einen violetten Fokusstein an der Spitze fasst. Der Haft ist dabei mit seidenen Bändern umwickelt und von erneuten Edelsteinen gekrönt. Desweiteren ist der Herr im Gang mit einem magischen Stab gewappnet, welcher am Schaft erneute Schriftzüge- und an der Spitze einen weiteren violetten Edelstein fasst. In den Stiefeln scheinen dazu zwei Langdolche zu ruhen, welche am Haft erkennbar sind.

In eine penetrante Duftwolke gehüllt, taucht er alles in einen nach Vanille riechenden Duftspender.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki