Fandom

Die Aldor Wiki

Auszüge aus dem Tagebuch des Erzmagiers Vargoth

15.293Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Die Auszüge aus dem Tagebuch des Erzmagiers Vargoth können in Dalaran gefunden werden.


Auszüge aus dem Tagebuch des Erzmagiers Vargoth

Eintrag 1. Zunächst ein Vorwort. Ich bin Erzmagier Vargoth, Leiter der ersten Kirin Tor-Expedition nach Draenor. Wir haben Streitkräfte der Allianz durch das Dunkle Portal begleitet und nun das Basislager - Kirin'Var - in Farahlon errichtet, nahe der alten Heimat der Orcs vom Klan des Lachenden Schädels. Welch ein wunderschöner Ort!

Eintrag 42. Die Untersuchung der Leylinien dauert an - mit zufrieden stellenden Ergebnissen. Wir waren überrascht, als wir einige Gemeinsamkeiten in der Leylinienstruktur zwischen Azeroth und Draenor gefunden haben, was vielleicht auf einen gleichen Ursprung hindeutet? Mein enger Mitarbeiter Naberius berichtet, dass der Klan des Lachenden Schädels in dem Gebiet einen Waffenstillstand mit den Streitkräften der Allianz geschlossen hat. Misstrauisch, wie ich nun einmal gegenüber Orcs bin, dachte ich mir: "Das könnte entweder der Himmel oder die Hölle sein."

Eintrag 205. Die meisten Streitkräfte der Allianz sind nach Azeroth aufgebrochen. Hoffentlich erreichen die mit höchster Sorgfalt zusammengestellten Berichte, die wir General Turalyon mitgegeben haben, unbeschadet Dalaran. Ner'zhuls leichtsinnig erzeugte Portale haben Farahlon schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die grünen Hügel zerbröckeln schnell, jetzt wo der Wirbelnde Nether die Erde verderbt. Ich muss einen Weg zurück zu dem Ort finden, wo ich vorher war!

Eintrag 1363. Wir schreiben das Jahr 14 und Kirin'Var ist noch nicht verloren. Täglich versammeln wir uns zu einem von Beschwörer Luminrath beschworenen Fest und Kampfmagier Dathrics stählerne Magierklinge konnte das Dorf vor Eindringlingen schützen. Die Zerstörung von Draenor erwies sich als ein zweifelhafter Segen, da die darauf folgenden magischen Vorkommnisse interessanter waren, als wir es erwartet hatten!

Eintrag 1969. <Diese Seite wurde in Eile geschrieben, ganz im Gegensatz zu der perfekten Kalligraphie der vorherigen Einträge.> Wir wurden angegriffen... Kael'thas' Armee... tausende Krieger! Schwebende Schiffe... weitaus größer als jeder Zeppelin, den ich je gesehen habe... eine starke, fremde magische Energie... und eine Art Manabombe? Ich habe einen Schutzzauber auf den Turm gewirkt... kein Zeichen von den anderen... <Der Eintrag endet hier>

Eintrag 1970. Kaels Streitkräfte haben uns völlig kalt erwischt und ich sitze im Turm von Kirin'Var fest. Ein Arkangolem bewacht unten die Tür. Ich kann Bücher studieren, wie es mir beliebt, jedoch nicht den Turm verlassen! Kaels Zauber hindert mich zwar daran, mit meinem Lehrling Ravandwyr zu kommunizieren, aber ich spüre, dass er noch lebt.


IconSmall Mage.gif Themenportal Arkane Magie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki