Fandom

Die Aldor Wiki

Amee

15.368Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion34 Teilen


Allianz 32px.png Amee
Amee.jpg
Ingame-Name: Amee
Titel: Scharfschützin und Revolverspezialistin.
Rasse: IconSmall Draenei Male.gifIconSmall Draenei Female.gif Draenei
Klasse: IconSmall Hunter.gif Jäger
Spezialisierung: Schüsse und Explosivgeschosse.
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Vorname: Amee
Geburtsname: Amee
Geburtsdatum/-ort: Unbekannt.
Alter: Menschenjahre 21
Aussehen:
Größe: Etwas über 2 Meter
Haarfarbe: Weiß
Augenfarbe: Weiß
Besonderheiten: Scheint sich nicht sonderlich um die Geschichte ihres eigenen Volkes zu kümmern.
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Chaotisch normal

Beschreibung des Charakters Bearbeiten

Die Draenei vor euch überragt das zwei Meter maß recht knapp.

Ihre vollen schwarzen Lippen bilden mit ihren großen aufgeschlossenen Augen einen verführerischen Gesichtszug.

Die Halstentakel wird man an ihr vergeblich suchen. Sie sind nicht vorhanden.

Die Figur der Draenei ist recht Schlank und in die Länge gezogen, vor allem ihre Talie könne man als „Bienen gleich“ bezeichnen.

Sie trägt im Normalfall zwei silberne Revolver am Gürtel und ein schwarzes Scharfschützengewehr auf dem Rücken.

Ihre Rüstung tauscht sie im laufe des Tages oft aus, es ist fast immer eine andere, jedoch sind all ihre Rüstungen dicht anliegend und Figurbetonend. Da sie nicht sonderlich locker an ihr hängen bieten sie ihr also mehr Freiraum in ihren Bewegungen. Jedoch auch freien Blick auf ihre Form.

Ihre schweren Rüstungen jedoch liegen nicht so dicht an und dienen wohl wirklich nur ihrem Schutz.

Allgemein trägt sie immer ein schwarzes Lederhalsband mit Nieten.

Die restliche Form der Draenei ist volksüblich ein wenig ausgeprägter als bei anderen Völkern.

GeschichteBearbeiten

An und für sich ist nicht viel über Amees Geschichte bekannt.

Sie erinnerte sich an rein garnichts als sie durch das Dunkle Portal aus der Scherbenwelt floh und sich durch die verwüsteten Lande bis hin nach Sturmwind durchschlug um dort zu erfahren wo ihr Volk ist, oder eher zu ihrer Überraschung erfuhr das die überhaupt in Azeroth sind.

An der Absturzstelle betätigte sie sich ohne großes Interesse an der Bergung der verletzten wie auch dem Wiederaufbau der Exodar, dabei traf sie Relaana wieder, eine Person die ihr in der Vergangenheit beistand und sie als Wache aufnahm, sie erzählte ihr lediglich von ihrem ehemaligem Posten als Leibwache bei ihr.

Wenige Zeit später berichtete Relaana was mit dem Rest der Familie war und das niemand mehr aufzufinden sei also begaben sich beide mehrere Monate in die Scherbenwelt um nach der Familie Nemaar zu suchen. Beteiligt haben sich beide nicht am Krieg gegen Illidan oder an der Schlacht am Sonnenbrunnen.

In der Scherbenwelt fanden sie Naarina, die Mutter Relaanas. Ammtara, ebenfalls eine Wächterin, zu diesem Zeitpunkt noch lebendig und Loryll, die Schwester Relaanas . Der Rest war nicht mehr aufzufinden, oder eher gesagt, sie gaben die Suche auf.

Zwar ohne große Erinnerungen aber mit einem neuen Zweck begann sie ihr neues Leben in Azeroth an der Seite von Relaana. Als ihre Geliebte.

Mittlerweile ist sie von Relaana getrennt. Selbstmord hat das ganze beendet. Also schloss sie sich ihrer Ziehmutter Eleneora an und wurde teil des Kreises der Dana´re.

AuftretenBearbeiten

Sie ist sichtbar nur an ihren eigenen Zielen interessiert und wechselt ihre Ziele jeh nach Bedarf. Sie würde jedoch alles in Bewegung setzen um ihre Ziele zu erreichen, und wenn es nur die flüchtige Entscheidung ist jemanden zu retten.

FamilieBearbeiten

Sie besitzt lediglich eine Ziehmutter. Eleneora

Zitate Bearbeiten

"Drei , zwei .. FEUER! .. Eins, ich sollte lernen zu zählen bevor ich jemandem eine Frist zum weglaufen gebe."

"Es war offensichtlich das du das Tust / sagst"

WaffenBearbeiten

Zu viele um sie hier aufzuzählen, aber es gibt auch hier einen Weg dies praktisch zu gestalten.

Ich lasse es einfach.

Wichtig sind nur ihr Speer der eindeutig aus dem Militär der Allianz stammt und ihr Scharfschützengewehr.

Freunde & Bekannte Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki