Fandom

Die Aldor Wiki

Alanya Crowles

15.722Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Allianz 32px.png Alanya Crowles
Ingame-Name: Alanyá
Rasse: IconSmall Worgen Male1.gifIconSmall Worgen Female1.gif Worgen
Charakterdaten:
Vorname: Alanya
Nachname: Crowles
Geburtsname: McCallagh
Alter: 24 Jahre
Zugehörigkeit: Allianz
Aussehen:
Größe: 1,70m
Gewicht: ca. 53 Kilo
Haarfarbe: dunkelbraun
Augenfarbe: hellblau
Besonderheiten: vernarbtes Bissmal an der rechten Halsseite
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: neutral

ErscheinungBearbeiten

Auf den ersten Blick wirkt Alanya wie eine ganz normale Sturmwinder Bürgerin. Erst auf den zweiten Blick offenbart sich ein anderes Bild. Mit knappen 1,70m wirkt sie etwas kleiner, als der übliche Durchschnitt, was sie noch lange nicht zu etwas besonderem macht. Ihre Figur ist weiblich, das Haar schulterlang und von dunkler brauner Farbe in der sich ein leichter Rotton spiegelt. Trotz der weiblichen Rundnungen fällt auf, dass sie doch ein gewisses Maß an körperlicher Ertüchtigung betreiben muss und sich durchaus wehren kann, wenn es von Nöten ist.

Sollte ihr Blick euch streifen, blickt euch ein waches hellblaues Irdidenpaar entgegen, welches dem Gesicht der jungen Frau etwas jugendliches und freches verleiht. Wenn man die junge Dame öfter sieht und vielleicht ein wenig genauer betrachtet, fällt auf dass sie oftmals das lange Haar über die rechte Halsseite legt um eine alte Narbe zu verdecken, die sich als Bissmal entpuppt.

Gekleidet ist Alanya meist in einfache Stoffkleider oder Kombinationen aus Hosen und Westen, die jedoch aus festerem Stoff gewoben sind. Schmuck ist an ihr bis auf einen kleinen Ring im rechten Ohr, nicht zu finden.

Alles in allem wirkt Alanya wie das, was sie mitlerweile geworden ist. Eine einfache, aufrichtige junge Frau die ihre Ziele verfolgt.


GeschichteBearbeiten

Vieles, was ihre Vergangenheit angeht hat Alanya ab dem Zeitpunkt des Angriffs und der damit verbundenen Wandlung und dem Ritus vergessen oder einfach nur verdrängt.

Das einzige, was ihr noch an Errinerungen geblieben ist, ist die Verbindung zu ihrem Vater Geoffrey Crowles, einem ehemaligen Kommandanten im gilnearischen Heer, der sie im Alter von 6 Jahre als seine Ziehtochter aufgenommen und zu einer stolzen jungen Frau erzogen hat. Durch die Verbindungen ihres Ziehvaters zum gilnearischen Adel, wurde auch sie in den Adelsstand erhoben und besaß ab dem Zeitpunkt ihrer Adoption einen gewissen Stand in Gilneas, der ihr ein gutes Leben verschaffte und eine ansehnliche Zukunft versprechen sollte.

Als jedoch Gilneas von den Worgen heimgesucht wurde, blieb auch ihre Familie von einem Angriff nicht verschont und es erwischte als erstes ihren Ziehvater. Gezeichnet von mehreren Bisswunden hatte er sich in das Haus der beiden geschleppt, wo Alanya über Tage hinweg die Wunden ihres Vaters versorgte. Dennoch ließ sich eine Wandlung nicht aufhalten und Alanya wurde zum Opfer des Mannes, den sie über alle Maßen liebte.

Nachdem sie beide zu klarem Verstand gebracht wurden und nach Darnassus zogen, gründete Crowles dort eine Gemeinschaft zwischen Sturmwindern und Kaldorei um sich gegen den aufkeimenden Groll gegen die "Verfluchten" zu stellen, was Anfangs auch halbwegs glückte, da Crowles und seine Tochter den Fluch, der auf ihnen lag verbargen.

Als sich allerdings herausstellte, dass der Anführer dieser Gruppe von dem Fluch betroffen war, keimte auch innerhalb der Gemeinschaft der Hass und die Angst auf und Crowles verließ unter Bestätigung der Mitgleider den Bund und seine Tochter. Einige Wochen versuchte Alanya den Platz ihres Vaters zu füllen, bis auch ihr gegenüber immer mehr Gram gezeigt wurde und sie ebenfalls aus dem Bund austrat um auf eigenen Beinen zu stehen.

Ihre Worgengestalt nutzt sie seit der Wandlung nicht mehr.. zumindest nicht willentlich. Lediglich bei stärkeren, negativen Gefühlsregungen bricht diese Seite aus ihr hervor und sie wandelt sich.

Nach dem sie einige Jahre in den Östlichen Königreichen umhergereist ist und gelernt hat mit dem Fluch umzugehen, ist sie wieder nach Sturmwind zurückgekehrt und hat dort nun eine Stelle als Schankmaid im "Blauen Eremiten" angenommen, wo sie nun unter den Augen von Alriel Schattenblut die Grundsteine für ihr neues Leben legt... ein Leben welches ihr so vielleicht sogar vorherbestimmt war.

Einige Wochen hat die junge Frau durchgehalten und arbeitete fleissig, doch nach einem unangenehmen Vorfall zwischen ihrer Vorgesetzten, einem hünenhaften Kerl namens "Jack" und dessen Freundin "Nemisa" und einem langen Gespräch, welches ihr half einen Teil ihrer Vergangenheit wiederzuerlangen, legte sie die Arbeit nieder und kam vorerst in der "Zuflucht", dem Armenhaus Sturmwinds unter.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki